Biographie

THE REAL DEAL waren eine Leipziger Noise-Wave-Pop-Band, die vom Dezember 1987 bis zum Frühsommer 1989 existierte. Zuvor waren Kai Reininghaus und Kai Müller schon gemeinsam mit der Deutschrock-Band „Reininghaus“ unterwegs (u.a. mit Robert Gläser - vorher bei L’Attentat - am Bass).

In den knapp 18 Monaten ihres Bestehens veröffentlichten THE REAL DEAL vier Tapes. Alle wurden (bis auf die Livemitschnitte) im Proberaum der Band – einem Abrisshaus in der Auenstrasse (heute Hinrichsenstrasse) – aufgenommen, einige Takes in der Anfangszeit im damaligen Klubhaus „Arthur Hoffmann“ (in der Connewitzer Steinstrasse). Livekonzerte führten die Band in die Klubs von Leipzig, Weimar, Magdeburg, Potsdam, Erfurt … Und natürlich immer wieder nach Berlin. Die wichtigsten Stationen dabei waren das „x-mal-music zur Zeit“- Konzert Anfang Januar 1989 im damaligen Kino „Gerarde Philipe“ zu Berlin (der Mitschnitt „By The Wall“ wurde später veröffentlicht), das Leipziger Rockfestival (Herbst 1988) oder auch der Auftritt beim Leipziger Musik-Frontal-Festival im Februar 1989. Kunstguru Judy Lybke (Gründer der Eigen+Art-Galerie Leipzig) holte die Band zu Konzerten in die Grafikhochschule Leipzig, Christoph Tannert, seinerzeit Kunstkritiker aus Berlin, freute sich auf jedes neue Tape der Band, da, wie er meinte „Real Deal gut abgeht!“. Reininghaus verließ die DDR im September 1989 und produzierte danach unter dem Namen „The Unimportant Things“ zahlreiche Tapes und CDs in Eigenregie. 2013 veröffentlichte er seine Erinnerungen in dem Buch „Kenton Blau – die Leipziger Tagebücher 1986 – 87“. Aktuelle musikalische Projekte: Tirsa Perl (Reininghaus, Müller, Fischer) und The Phonehead Music Club (Reininghaus). THE REAL DEAL sind mit zwei Songs auf der 3fach Vinyl Compilation „heldenstadt.anders: Der Leipziger Underground 1981-1989“ (September 2019) vertreten. Beim Release-Festival traten Reininghaus und Müller (unterstützt durch Fischer am Bass) erstmals wieder unter dem Namen THE REAL DEAL auf. Com’on and hear now: This is THE REAL DEAL for you … © Livefotos: Uwe Winkler / Quelle Infos: u.a. Parocktikum/Wiki Die Band 2019 Kaiman Müller – Drums Cairo Reininghaus – Vocals / Gitar Afi Fischer – Bass

OstArt Festival

The Real Deal

Tag 1, 09.11.19 Hauptbühne

facebook | Youtube | Homepage

Releases

Tapes
  • 1987: The Real Deal
  • 1988: Nobody’s Perfect
  • 1989: By The Wall – Live in Berlin
  • 1989: Save Our Souls
CD’s [Eigenvertrieb]
  • 1998: The Leipzig Tapes 1987 – 1989
  • 2007: Live At The Music Frontal-Festival 1989
  • 2008: The Real Deal [remastered]
  • 2019: By The Wall – The Real Deal Live in Berlin 1989 [remastered]
Vinyl
  • 2019: Heldenstadt.anders – Der Leipziger Underground 1981 – 1989 [3 LP-Compilation, Truemmer Pogo / Elbtal-Records]